SABINE SAUTTER

Seminare

Lebensspur & Vision - Ressourcenarbeit - Biografiearbeit

Seminare

In jedem von uns schlummert ein einzigartiges Potenzial, das gelebt werden will und das uns zeigen kann, was unsere Aufgabe ist. Es ist mein Anliegen, Menschen bei der Entfaltung ihrer Potenziale zu unterstützen.

  • Der Blick zurück zeigt den „roten Faden“ im bereits gelebten Leben. Er macht innere Ressourcen sichtbar, Fähigkeiten und Werte. Und Lebensthemen und persönliche Muster.
  • Die Vision vom weiteren Lebensweg erschließt Energiequellen, führt zu innerer Klarheit und Lebensfreude.
  • Lebensübergänge bewusst zu gestalten heißt Kraft zu schöpfen für Neues.

Das sind die Themen meiner Seminare. Damit sie zur Auszeit werden, finden sie in Häusern in wohltuender Umgebung statt. 

Zwischen.Zeit
Die Übergänge des Lebens gestalten

Mi 27. Oktober - Fr 29. Oktober 2021
Bildunghaus Batschuns, Vorarlberg

Übergänge gehören zum Wachsen und Werden in jedem Leben: Eine berufliche Veränderung, die Kinder gehen aus dem Haus. Ein Neuanfang nach einer Krise, der Übergang in den Ruhestand … Lebensübergänge sind häufig Zeiten, die uns persönlich fordern.

Übergänge sind gekennzeichnet durch drei Phasen: 

  • Der Abschied vom Bisherigen, 
  • die Zwischenzeit, wenn das Alte weg ist und das Neue noch nicht da,
  • der Neubeginn. 

Im Seminar befassen Sie sich mit diesen drei Phasen und reflektieren einen persönlichen Lebensübergang. Wenn Sie mit Menschen arbeiten, können Sie dieses Seminar zur Ergänzung Ihrer fachlichen Kompetenzen nutzen. Sie können aber auch für sich persönlich teilnehmen. Wir arbeiten ressourcenorientiert, mit kreativen Methoden aus der Biografie- und Visionsarbeit. 

Anmeldung hier